Über mich

Meine Leidenschaft für Tiere begann bereits in den Kinderschuhen. Egal ob Kellerassel, Regenwurm, Meerschweinchen, Kaninchen, Ferkel oder Hühner – bei mir fand jeder ein Zuhause. Mit 8 Jahren fing ich an zu reiten und hatte bis zum Studienbeginn viele Jahre ein Pflegepferd. Seit 2009 begleitet mich meine Hündin Lotta als treue Weggefährtin. Es war schnell klar, dass mich meine berufliche Zukunft in die Welt der Vierbeiner bringen würde.

Im Jahr 2007 begann ich mein Studium der Veterinärmedizin in Hannover und schloss es dort 2013 erfolgreich ab. Direkt im Anschluss zog es mich zurück in meine Heimat und ich startete meine Promotion an der Klinik für Wiederkäuer der LMU-München. Zwischen meinen beiden Kindern arbeitete ich beim Tiergesundheitsdienst Bayern e.V. mit dem Schwerpunkt Milchhygiene und Eutergesundheit. Parallel dazu absolvierte ich voller Begeisterung die Ausbildung zur Veterinärchiropraktorin an der BackBone Academy in Hamburg. Diese schloss ich mit dem BackBone Examen und dem IVCA Examen (International Veterinary Chiropractic Association) ab. Natürlich bilde ich mich stetig fort- und weiter.

Shifting your perspective- looking at things from another point of view.
Nach meinem Examen 2013 zog es mich schnell zu den komplementären Heilmethoden. Die Chiropraktik ist als eigenständige, integrative und sehr sanfte Heilmethode besonders geeignet, um funktionelle Störungen zu erkennen und zu korrigieren bevor eine Krankheit manifest wird. So wird der Körper in Balance gehalten und die Gesundheit optimiert. Aber auch die verschiedensten Auffälligkeiten oder Krankheitserscheinungen lassen sich sehr gut behandeln.

Mechanische Funktionsstörungen der Wirbelsäule und deren Auswirkungen auf das Nervensystem und damit den Gesamtorganismus stehen im Zentrum der Chiropraktik. Allerdings ist die Chiropraktik nicht als Konkurrenz oder gar als Ersatz für die traditionelle Schulmedizin zu sehen, sondern vielmehr ergänzt sie diese umfangreich und sinnvoll. Für mich ist es besonders wichtig und wertvoll mit der Chiropraktik nicht nur Symptome zu behandeln sondern auch deren Ursache beseitigen zu können und damit den Schlüssel zur Heilung in der Hand zu halten. Dabei arbeite ich ausschließlich mit den Händen.

Lotta und Johanna
Tierärztliche Praxis für Chiropraktik, Johanna Krenitz

 START  |  KONTAKT  |  IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZ  |  © 2019 Johanna Krenitz