Behandlung von Blockaden

Die Blockaden kann ich mit den Händen ertasten und durch sanfte Berührungen und kontrollierte Impulse an der betroffenen Bewegungseinheit sofort korrigieren.

Durch das Lösen der Blockaden kann der normale Bewegungsumfang und somit auch der vollständige Nerventonus wieder hergestellt werden. Durch die Wiederherstellung der vollen Flexibilität der Wirbelsäule werden Schmerzen gelindert, die Durchblutung normalisiert sich und ggf vorliegende Entzündungssymptome klingen ab. Die natürlichen Selbstheilungskräfte werden durch die Behandlung aktiviert, sodass der Körper Unterstützung bekommt sich selbst wieder in Balance zu bringen. Schonhaltungen und kompensatorische Geschehen werden sich ebenfalls verbessern und lösen. Ein gesundes und korrekt funktionierendes Nervensystem ist unerlässlich für Fitness und Gesundheit!

Auch ohne erkennbare Symptome kann eine chiropraktische Behandlung jederzeit vorbeugend erfolgen. Dabei ist das zentrale Ziel, durch das Ausbalancieren des Nervensystems die Gesundheit zu optimieren und die volle Beweglichkeit von Gelenken wiederherzustellen,- bevor Probleme auftreten.Das tiermedizinische Wissen ist wichtig, um die Zusammenhänge in vollem Umfang erschließen zu können. Es ist auch unerlässlich um erkennen zu können, ob eine schulmedizinische Behandlung zusätzlich oder vorerst sogar ausschließlich erfolgen sollte.

Lesen Sie weiter unter: Wer behandelt werden kann

Tierärztliche Praxis für Chiropraktik, Johanna Krenitz

 START  |  KONTAKT  |  IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZ  |  © 2019 Johanna Krenitz